Vorwort

Die Anforderungen, die heute an uns alle; insbesondere an Kinder und Jugendlichen gestellt werden, sind beachtlich. Erfolgs- und Leistungsdruck und der immer größer werdende Verlust an menschlichen Werten verursachen tiefe Verunsicherung und hohen persönlichen Stress. Um diesen Entwicklungen entgegen zu wirken und dabei für jeden eine individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen, wurde die private Karateschule RONIN gegründet.

 

Das Karate versteht sich neben dem sportlichen und philosophischen Aspekt als eine Lebensschule, die speziell die menschlichen Werte wie Achtsamkeit, Ausdauer Geduld, Respekt und Toleranz fördert. Man spricht hierbei auch vom Karate-Do; dem Weg des Karate.

 

Der Name RONIN wurde von mir ganz bewusst für diese Karateschule ausgesucht. RONIN bedeutet “frei“ oder “ohne Herr“ was deutlich zum Ausdruck bringt, dass wir keinem “Meister“ oder irgendeiner “Idee“ nacheifern, sondern nur die reine Lehre des traditionellen Shotokan-Karates, begründet durch Gichin Funakoshi, befolgen.

 

Mit dieser Freiheit in unserem Geist wollen wir gemeinsam den Weg zu einem neuen, reicheren Selbst beschreiten!

 

RONIN, als private Karateschule ist ein Wirtschaftsunternehmen, das sich durch Individualität, Verbindlichkeit, Unterricht in kleinen Gruppen und Professionalität von Vereinen oder andere Schulen abgrenzt.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok